Angebote zu "Torsten" (13 Treffer)

Whiskey, Tränen und die Onkelz als Buch von Tor...
€ 13.00 *
ggf. zzgl. Versand

Whiskey, Tränen und die Onkelz:über zwölf Jahre in einer Rockband Torsten Gränzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Whiskey, Tränen und die Onkelz als eBook Downlo...
€ 13.00
Angebot
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.00 / in stock)

Whiskey, Tränen und die Onkelz:über zwölf Jahre in einer Rockband. 1. Auflage. Torsten Gränzer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Whiskey, Tränen und die Onkelz
€ 13.00 *
ggf. zzgl. Versand

Es begann in der Januarkälte 1996 in einer Kneipe, als vier Brandenburger eine Rockband gründeten. Schnell wurde sie zum Lebensinhalt. Über zwölf Jahre lang kämpfte sich die Band durch viele Widrigkeiten, zerbrach oft fast, stand wieder auf und machte weiter. Als endlich das Publikum größer wurde und ein Plattenvertrag unterschrieben werden sollte, gab es eine Trennung... Torsten Gränzer, Sänger und Texter von Fauxpas, beleuchtet die Jahre seines Lebens, die er mit dieser Band verbracht hat. Er bezieht Stellung zu Rechtsradikalismus und Suchterkrankung, beschreibt Studioaufenthalte, zwischenmenschliche Beziehungen und deren Ende. Er lässt uns an Konzerten teilhaben, gibt Einblicke in Therapieerfahrungen und zieht Verbindungen zu den Böhsen Onkelz, die lange Zeit Idole und Vorbilder der Band waren. In autobiographischer Form beschreibt Gränzer offen seine Sichtweise der Dinge, taucht tief in sein persönliches Erleben ein und gibt dabei einiges von sich preis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 11.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot