Angebote zu "Solisten" (12 Treffer)

Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 11.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 11.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 11.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Everyman (Jedermann) - Rock-Oper von Günter Wer...
€ 10.50 *
zzgl. € 4.95 Versand

Rock-Oper von Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill und Johannes Reitmeier Jedermanns Leben rockt mit Buhlschaft, Tod und guten Werken Der Jedermann (Everyman) genießt das Leben in vollen Zügen: Geld, Güter, Geliebte so viel er will. Er kennt weder Moral noch Maß. Niemals ist er einem Schuldner gnädig, nie hilft er den Bedürftigen. Der Glaube, zudem ihn seine Mutter ermahnt, kümmert ihn nicht. Als Gott Jedermann zur Rechenschaft ziehen will und ihm den Tod schickt, kann Jedermann einen Aufschub der Sterbefrist aushandeln, denn niemand will ihn auf seiner letzten Reise begleiten. Eine gebrechliche Frau stellt sich ihm als seine guten Taten vor. Bisher immer vernachlässigt, ist sie schwach und Jedermann erkennt, dass er sein Leben ändern muss ? Der Jedermann-Stoff ist vor allem durch das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal und die jährlichen Aufführungen der Salzburger Festspiele berühmt. Es bezieht sich auf das altenglische Moralstück ?Everyman? und dieses ist für Andy Kuntz und seiner Progressiv-Rock Band ?Vanden Plas? die Vorlage für ihre opulente Rockoper. Virtuose E-Gitarren und rasantes Schlagwerk bilden das energiegeladene Fundament, das alle mitreist und auch Platz für berührende Balladen lässt. Die Bühnenshow wurde bereits mehrfach erfolgreich gespielt und kommt nun in einer neuen Inszenierung erstmals nach Pforzheim. Solisten und Chor des Theaters Pforzheim, Ballett des Theaters Pforzheim Rockband ?Vanden Plas?: Günter Werno (Klavier/Keyboards), Stephan Lill (Gitarre), Torsten Reichert (Bass), Andreas Lill (Schlagzeug) Badische Philharmonie Pforzheim

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
LA FINESS - Magische Reise
€ 25.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Magische Reise durch die Welt der Musik Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit zu verbinden ? das ist das musikalische Anliegen des Streichquartetts LA FINESSE. Die vier Virtuosinnen verstehen es, die Geschichte großer Meister auf ihren Instrumenten neu zu erzählen ? traditionsbewusst und modern zugleich. Alle musikalischen Interpretationen wurden eigens von und für LA FINESSE arrangiert und verleihen dem Quartett seinen unverwechselbaren Sound. Mit Charme, Können und beeindruckender Livepräsenz begeistert LA FINESSE national wie international seit mehr als fünf Jahren Liebhaber der Genres Klassik, Filmmusik und Pop gleichermaßen. LA FINESSE-Konzerte und Shows sind spektakuläre Bühnenerlebnisse, getragen von solistischer Virtuosität, einzigartigem Streichquartettsound und modernen Arrangements. Mal präsentieren sie sich als Sinfonie- oder Filmorchester, mal als Zigeuner- oder sogar als Rockband. Mutig und facettenreich setzen sie das musikalische Erbe großer Komponisten wie Brahms, Mozart oder Beethoven in einen neuen Kontext und schlagen epochenübergreifend die Brücke bis hin zu Titelmelodien aus Kino und TV ? ein emotionales

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot