Angebote zu "Last" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

T GT 0356 Shaw Rock my Soul - Roman, The Last O...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.06.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Roman, The Last Ones to Know 3, Originaltitel: Chaos (Mayhem Series 3), Autor: Shaw, Jamie, Übersetzer: Veronika Dünninger, Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag, Co-Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: College // Flirt // Kit // Konzert // Leidenschaft // New Adult // Rockband // Rockstar // Shawn // sinnlich, Produktform: Kartoniert, Umfang: 448 S., Seiten: 448, Format: 3.8 x 20.6 x 13.5 cm, Gewicht: 599 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
T GT 0268 Shaw Rock my Heart - Roman, Mayhem 1,...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.02.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Roman, Mayhem 1, The Last Ones to Know 1, Originaltitel: Mayhem, Autor: Shaw, Jamie, Übersetzer: Veronika Dünninger, Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag, Co-Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: After-Reihe // Anna Todd // Die Royals-Saga // Geneva Lee // Leidenschaft // New Adult // Rock my Body // Rock my Soul // Rockband // Rockstar, Produktform: Kartoniert, Umfang: 384 S., Seiten: 384, Format: 3.3 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 501 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
UFO - Open Air - support: KAMCHATKA
41,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

50 Jahre UFO ? nur wenige britische Rockgruppen können von sich behaupten über derart viele Dekaden durchgehend weltweit präsent und prägend gewesen zu sein und unablässig die Rockwelt mit fantastischen, mitunter legendären Alben und glanzvolle Tourneen begeistert zu haben. Doch wie so manche Künstler dieser Tage wollen sie abtreten auf immer noch hohem Niveau. Phil Mogg, charismatischer Sänger der Band - und wie Drummer Andy Parker von Anfang der Karriere mit dabei - hat erklärt dass 2019 Schluss ist mit den Tourneen. Genießen wir also 2020 diese traumhafte Rockband noch einmal in vollen Zügen ? sie werden auf der ganzen Welt die Last Orders entgegen nehmen.Very Special Support: KAMCHATKAWo Kamchatka auftreten, brennt die Luft! Grundzutaten für das exzellente Destillat waren damals wie heute: Stoner-, Hard-, 70?s-, Retro- und Psychedelic-Rock mit einem kräftigen Schuss Blues. Dieses Gebräu servieren die Skandinavier Anhängern von Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Tool oder Soundgarden mal als kompaktes und rifflastiges Gitarrenbrett, mal als ausufernde Instrumentalorgie mit Soloausritten.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
The Who Classic Logo  T-Shirt  schwarz
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

- mit Druck auf der Vorderseite - Kragenform: Rundhals - Ärmel: 1/2 Arm Sie sind wohl die bedeutendste britische Rockband der 60er und 70er Jahre: The Who. Die Herrschaften haben mit ihrem aggressiven britischen Rock nicht nur Spießbürger verschreckt, sondern auch ein komplettes Genre geprägt. Alben wie „My Generation“, „Who’s Next“, „Who Are You“ oder „It’s Hard“ sind wahre Meilensteine, die einfach nur grandios sind. Und auch Live haben sich The Who einen riesigen Namen gemacht. Konzerte wie „Live at Leeds“, „Who’s Last“ oder „Join Together“ sind ein Stück Musikgeschichte. Auf dem schwarzen Classic Logo" Shirt prangt das typische blau/weiß/rote Logo von The Who."

Anbieter: EMP
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
The Who Classic Logo  T-Shirt  schwarz
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

- mit Druck auf der Vorderseite - Kragenform: Rundhals - Ärmel: 1/2 Arm Sie sind wohl die bedeutendste britische Rockband der 60er und 70er Jahre: The Who. Die Herrschaften haben mit ihrem aggressiven britischen Rock nicht nur Spießbürger verschreckt, sondern auch ein komplettes Genre geprägt. Alben wie „My Generation“, „Who’s Next“, „Who Are You“ oder „It’s Hard“ sind wahre Meilensteine, die einfach nur grandios sind. Und auch Live haben sich The Who einen riesigen Namen gemacht. Konzerte wie „Live at Leeds“, „Who’s Last“ oder „Join Together“ sind ein Stück Musikgeschichte. Auf dem schwarzen Classic Logo" Shirt prangt das typische blau/weiß/rote Logo von The Who."

Anbieter: EMP
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
The Who Classic Logo  T-Shirt  schwarz
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

- mit Druck auf der Vorderseite - Kragenform: Rundhals - Ärmel: 1/2 Arm Sie sind wohl die bedeutendste britische Rockband der 60er und 70er Jahre: The Who. Die Herrschaften haben mit ihrem aggressiven britischen Rock nicht nur Spießbürger verschreckt, sondern auch ein komplettes Genre geprägt. Alben wie „My Generation“, „Who’s Next“, „Who Are You“ oder „It’s Hard“ sind wahre Meilensteine, die einfach nur grandios sind. Und auch Live haben sich The Who einen riesigen Namen gemacht. Konzerte wie „Live at Leeds“, „Who’s Last“ oder „Join Together“ sind ein Stück Musikgeschichte. Auf dem schwarzen Classic Logo" Shirt prangt das typische blau/weiß/rote Logo von The Who."

Anbieter: EMP
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
The Who Classic Logo  T-Shirt  schwarz
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

- mit Druck auf der Vorderseite - Kragenform: Rundhals - Ärmel: 1/2 Arm Sie sind wohl die bedeutendste britische Rockband der 60er und 70er Jahre: The Who. Die Herrschaften haben mit ihrem aggressiven britischen Rock nicht nur Spießbürger verschreckt, sondern auch ein komplettes Genre geprägt. Alben wie „My Generation“, „Who’s Next“, „Who Are You“ oder „It’s Hard“ sind wahre Meilensteine, die einfach nur grandios sind. Und auch Live haben sich The Who einen riesigen Namen gemacht. Konzerte wie „Live at Leeds“, „Who’s Last“ oder „Join Together“ sind ein Stück Musikgeschichte. Auf dem schwarzen Classic Logo" Shirt prangt das typische blau/weiß/rote Logo von The Who."

Anbieter: EMP
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
UFO - Last Orders 51th Anniversary Tour
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Veranstaltung wurde vom 25.06.2020 auf den 05.07.2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. 50 Jahre UFO ? nur wenige britische Rockgruppen können von sich behaupten über derart viele Dekaden durchgehend weltweit präsent und prägend gewesen zu sein und unablässig die Rockwelt mit fantastischen, mitunter legendären Alben und glanzvolle Tourneen begeistert zu haben. Doch wie so manche Künstler dieser Tage wollen sie abtreten auf immer noch hohem Niveau. Phil Mogg, charismatischer Sänger der Band - und wie Drummer Andy Parker von Anfang der Karriere mit dabei - hat erklärt dass 2019 Schluss ist mit den Tourneen. Genießen wir also 2020 diese traumhafte Rockband noch einmal in vollen Zügen ? sie werden auf der ganzen Welt die Last Orders entgegen nehmen.Bereits 1969 benannte sich die Londoner Band nach dem beliebten Live-Club UFO und konnte nicht nur mit ihren ersten beiden Alben sondern auch mit Songs wie ?C´mon everybody? und ?Boogie? sofort Erfolge und sogar Hits feiern. Der Stil in dieser Zeit vermengte harten Boogie mit Space-Rock. Als UFO 1973 zu einer Tournee nach Deutschland reisten wurde ihrem damaligen Gitarrist Bernie Marsden (!) wegen eines vergessenen Passes die Einreise verweigert ? er wurde kurzerhand von dem Gitarristen der Vorband, den ?Scorpions? (!) ersetzt, der in der Folge bei UFO fest einsteigen sollte: der damals blutjunge und inzwischen zu Recht zum Gitarrengott avancierte Michael Schenker.Mit Schenker veränderte sicher der Sound sehr stark ? kraftvoller fetziger Hardrock mit Melodien für die Ewigkeiten ? und die Band wurde von Jahr zu Jahr immer erfolgreicher. Alben wie ?Force it?, ?No Heavy Petting?, ?Lights out? und ?Obsession? lieferten Hits und Klassiker ? und brachten weltweiten Erfolg. Den Vogel schoss natürlich ihr Live-Album ?Strangers in the Night? ab ? nicht nur in England landeten sie in den Top 10. Es versammelte alle bisherigen Erfolge der Band in noch besseren Versionen und dokumentierte, welch gnadenlos gute Live-Band sie geworden sind. Songs wie ?Lights out?, ?Doctor Doctor?, ?Only you can rock me?, ?Love to love?, ?Mother Mary?, ?Too hot to handle?, ?Rock Bottom?, ?Shoot Shoot? und so weiter gehören zum Tafelbesteck des Heavy Rock.Längst war Paul Raymond als Keyboarder, Gitarrist und Ideengeber zur Band gestoßen. Der im-mense Erfolg hatte allerdings seinen Preis. Die Abhängigkeits-Probleme von Michael Schenker schienen unlösbar. Und er wurde in den folgenden Jahrzehnten ? auch wenn er immer mal wieder zurück zu UFO kehrte ? durch eine Vielzahl von Gitarristen ersetzt bis sich mit Vinnie Moore ein Axeman fand, welcher das Profil der Band wieder erneut stark schärfte und perfekt zur Band passte. Leider verstarb Paul Raymond 2019.Durch die Wiederkehr von Keyboarder / Gitarrist Neil Carter (Gary Moore) ist bei UFO ein frischer Wind und ein positiver Geist eingekehrt, der sich ab der ersten Minute in der Performance der Band und der Reaktion der Fans niederschlägt. Mehr denn je sind UFO für die Fans eine Macht und echter Kult. Alle 3 Alben seit 2009 kamen besonders in der BRD zu ansehnlichen Charts-Ehren. ?The Visitor? bis ?Conspiracy of Stars? wurden von Kritikern gelobt, von Fans verehrt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Runrig The last dance - Farewell concert film  ...
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die wahrscheinlich erfolgreichste Celtic-Rockband aller Zeiten hat an diesem Wochenende, 17. und 18. August 2018, in ihre schottische Heimat zu den beiden wohl denkwürdigsten Konzerten ihrer 45-jährigen Band-Geschichte eingeladen. Aus über 20 Ländern, aus Nord- und Südamerika, Neuseeland, dem Fernen Osten und natürlich aus ganz Europa sind Fans angereist, um mit den sechs Musikern The Last Dance zu feiern. Allen, der Band, den Fans und auch den über tausend Helfern, die für reibungslosen Ablauf sorgen, ist bewusst, dass es natürlich in erster Linie um ein musikalisches Erlebnis der Sonderklasse geht. Aber diesmal geht es viel weiter, für die Band und ihre treuen Fans werden diese Tage zu einem emotionalen Tour de Force Ritt. Produziert durch Glasgows Video Game Spezialisten Blazing Griffin, kombiniert mit dem Talent von zwei langjährigen Runrig Fans dem Video Regisseur Marcus Viner (Belladrum, Take That, Kylie Minogue, Rockness Festival) und Grierson und BAFTA Gewinner Jack Cocker (Rupert Everett: Born To Be Wilde; Richard Flanagan: Life After Death) haben die Highlander ihre beiden letzten Konzerte in feiner Audioqualität und gestochen scharfer HD-Videoqualität von insgesamt 30 Kameras als State of The Art Dokument aufzeichnen lassen. Allen Fans, die keine der begehrten 50.000 Tickets für die beiden Abende ergattern konnten, und natürlich auch den Glücklichen, die dabei sein durften, widmen Runrig 'The Last Dance - Farewell Concert': Ein Souvenir, eine bleibende Erinnerung an zwei sehr besondere Shows. Ehrlich, wahrhaftig, ungekünstelt, so wie unzählige Musikliebhaber die Band kennen - und lieben lernten, ist Runrig noch einmal zu erleben. Der Regie ist es geglückt einem das unmittelbare Konzerterlebnis zu vermitteln, man wird Teil der Ereignisse, ähnlich der Rolling Stones Olé Olé Olé Konzert Documentation aus Kuba, die hier als Referenz angelegt wurde. Ein Feuerwerk über der Burg taucht den Himmel über Stirling in Lichterglanz und Runrig, die Band, ist Geschichte. Das Dokument 'The Last Dance - Farewell Concert' wird bleiben - ein würdiges Abschiedsgeschenk für die Ewigkeit.

Anbieter: EMP
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot