Angebote zu "Kings" (23 Treffer)

King Crimson - Red
€ 20.49 *
zzgl. € 3.99 Versand

King Crimson-Red,,Obwohl die Aufl?sungserscheinungen von King Crimson 1974, als Red entstand, nicht mehr verheimlicht werden konnten, steht es mit seinem hart-rockigen Kl?ngen immer noch auf der Plus-Seite der britischen Prog-Rockband.´´ (Good Times, Dezem

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Kings Of Leon - Talihina Sky/The Story Of Kings...
€ 5.39 *
zzgl. € 3.99 Versand

´Talihina Sky´ zeigt wie die ´Kings of Leon´ zu einer der größten Rockbands der Welt wurden. Folgen Sie Nathan, Caleb, Jared und Matthew Followill zu Ihren Wurzeln zurück nach Talihina, Oklahoma zum jährlichen Familientreffen und erfahren Sie mit Hilfe von Familienaufnahmen, Kinderfotos und Interviews die Lebensstationen der Jungs.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Kings Of Leon - Talihina Sky/The Story Of Kings...
€ 0.29 *
zzgl. € 3.99 Versand

´Talihina Sky´ zeigt wie die ´Kings of Leon´ zu einer der größten Rockbands der Welt wurden. Folgen Sie Nathan, Caleb, Jared und Matthew Followill zu Ihren Wurzeln zurück nach Talihina, Oklahoma zum jährlichen Familientreffen und erfahren Sie mit Hilfe von Familienaufnahmen, Kinderfotos und Interviews die Lebensstationen der Jungs.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Kings of Rock - Tenacious D
€ 9.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die beiden angehenden Rock-Stars Jack (JACK BLACK), genannt JB, und Kyle (KYLE GASS), alias KG stehen ziemlich auf dem Schlauch: Gerade erst haben sie die Gründung ihrer Rock-Band TENACIOUS D gefeiert, als KGs Eltern ihrem nicht mehr ganz so jungen Sprössling mitteilen, ihm künftig keine Unterstützung mehr zu zahlen. Doch was tun, wenn die Miete bereits überfällig, aber weder Kohle noch ein Band-Erfolg in Sicht sind? Den beiden leidenschaftlichen Rock-Fans bleibt nur eine letzte Chance: der Sieg im Wettbewerb Offenes Mikro in ihrer Stammkneipe Als Bar. Um den Wettbewerb zu gewinnen, müssten sie aber erst mal ein Meisterwerk schreiben. Das gestaltet sich schwieriger als erwartet ...

Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Kings of Rock - Tenacious D
€ 6.17 *
zzgl. € 3.99 Versand

Die beiden angehenden Rock-Stars Jack (JACK BLACK), genannt JB, und Kyle (KYLE GASS), alias KG stehen ziemlich auf dem Schlauch: Gerade erst haben sie die Gründung ihrer Rock-Band TENACIOUS D gefeiert, als KGs Eltern ihrem nicht mehr ganz so jungen Sprössling mitteilen, ihm künftig keine Unterstützung mehr zu zahlen. Doch was tun, wenn die Miete bereits überfällig, aber weder Kohle noch ein Band-Erfolg in Sicht sind? Den beiden leidenschaftlichen Rock-Fans bleibt nur eine letzte Chance: der Sieg im Wettbewerb Offenes Mikro in ihrer Stammkneipe Als Bar. Um den Wettbewerb zu gewinnen, müssten sie aber erst mal ein Meisterwerk schreiben. Das gestaltet sich schwieriger als erwartet ...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Soundgarden-King Animal - Mercury 3719818 - (Vi...
€ 25.49 *
zzgl. € 3.99 Versand

Soundgarden-King AnimalDie legend?re Rockband aus Seattle ver?ffentlicht ihr neues Album ´´King Animal´´. Es ist das erste Studioalbum seit ?ber 15 Jahren! Produziert wurde ´´King Animal´´ von Soundgarden selbst und ihrem langj?hrigen Freund Adam Kasper (Foo

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 27, 2018
Zum Angebot
Molly Hatchet - Special guest: King Savage
€ 35.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Molly Hatchet festigte ihren Platz in der Musikgeschichte zusammen mit anderen legendären Rockbands aus Jacksonville, Florida, wie Lynyrd Skynyrd und den Allman Brothers in den späten 70ern, die eine Mischung aus englischen Invasion Rock, Blues, Country und Gospel Einflüssen spielten. Das härteste Schlagwerk der Southern-Bands zu der Zeit, als Epic 1978 Molly Hatchets selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichte, das Multi-Platin-Status erreichte. Die Band etablierte ihren Ruf, hart zu arbeiten, hart zu spielen und durch intensive Tourneen schnell zu leben. Während dieser Zeit waren sie mit Aerosmith, Bob Seger, den Rolling Stones und vielen mehr unterwegs. Die Bandmitglieder 1978 schlossen Danny Joe Brown, Dave Hlubek, B. Crump, B. Thomas und D. Roland ein, die alle in den letzten Jahren verstorben sind. 1979 wurde Flirtin with Disaster veröffentlicht und die Band in die Stratosphäre katapultiert. Mit durchschnittlich 250 Shows pro Jahr waren sie beschäftigt. Flirtin with Disaster erreichte ebenfalls einen Multi-Platin-Status. Dann nahm Sänger Danny Joe Brown eine Pause von der Straße und kontaktierte Bobby Ingram. Ein langjähriger Freund ihrer ersten Band namens Rum Creek mit Sitz in Jacksonville, Florida. In dieser Zeit gründeten Brown und Ingram zusammen mit John Galvin an Keyboards die Danny Joe Brown Band, die 1981 auf Epic Records ein weltweites Studioalbum veröffentlichten, das von der legendären Glyn Johns (Rolling Stones, The Who, Eagles) produziert wurde. John Galvin nahm 1983 No Guts No Glory auf und schloss sich 1984 der Band an, um Deed Is Done aufzunehmen. Molly Hatchet veröffentlichte Beatin The Odds (1980) und Take No Prisoners (1981) wurde mit Sänger Jimmy Farrar veröffentlicht. Brown kehrte zur Aufnahme von No Guts ... No Glory (1983) Die Tat ist fertig (1984) und Double Trouble Live (1985) zurück. Im Januar 1987 trat Bobby Ingram als Lead-Gitarre und Songwriter der Band bei. Die Band tourte weiter über 200 Termine pro Jahr. 1989 nahmen sie Lightning Strikes Twice auf Capitol Records auf. Das Greatest Hits-Album wurde 1991 veröffentlicht und Gold zertifiziert. 1996 wurde Devils Canyon, das erste Studioalbum in 6 Jahren, auf SPV / CBH Records mit den Produzenten Kalle Trapp und Bobby Ingram in Hamburg aufgenommen. 1996 wurde das Album zur Nummer Eins in Europa gewählt. Gründungsmitglied Dave Hlubek kam wieder Die Band im Jahr 2005 nach einer 20-jährigen Abreise, die im Jahr 2017 vor gesundheitlichen Komplikationen starb. Sein Vermächtnis lebt weiter, während sie ihre weltweiten Tourneen fortsetzen und klassische Hits wie Flirtin with Disaster, Devils Canyon, Gator Country, Whiskey Man und Dreams I Never See spielen. Die Band ist aktuell Line-Up besteht aus 30 Jahre plus Mitglied Bobby Ingram - Lead-Gitarre; Phil McCormack - Lead Vocals; John Galvin - Tastaturen; Tim Lindsey - Bassgitarre; und Shawn Beamer - Schlagzeug. Molly Hatchet feiert sein 40-jähriges Jubiläum mit einer Welttournee. Sie bereiten sich darauf vor, eine große Ankündigung bezüglich eines neuen Plattenvertrages und mehr zu machen. Nach 40 Jahren arbeitet Molly Hatchet immer noch hart, spielt hart, lebt schnell und flirtet immer noch mit Disaster !!!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Queen Deep cuts 1973-1976 CD Standard
€ 16.99
Angebot
€ 8.99 *
zzgl. € 3.95 Versand

Andere Bands wie Yes oder King Crimson mögen virtuoser gewesen sein, aber Queen waren die kompletteste Rockband aller Zeiten. Auch abseits der Hitsingles. „Deep cuts 1973-1976´´ versammelt progressive und hart rockende Schätze aus den frühen Tagen.

Anbieter: EMP - Europas
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Soul Return - Soul Return (CD)
€ 16.11 *
zzgl. € 3.99 Versand

(DixieFrog) 12 Tracks - Digipack - Soul Return – die Rückkehr des California Soul / Blues! JJ Holiday, Gitarrist der Imperial Crowns, trifft auf die Sängerin und Harp-Spielerin Kellie Rucker und gemeinsam lassen sie ein musikalisches Juwel entstehen, welches an die Zeiten erinnert als Janis Joplin mit Grateful Dead zusammentraf. Soul Return haben sich als Band durch JJ Holiday zusammengefunden. Der Gitarrist ist bereits durch seine Band Imperial Crowns, einer der legendären Gruppen aus Los Angeles, bekannt. Neben den Imperial Crowns arbeitet er regelmäßig mit Johnny Depp und seiner Schwester für Infinitum Nihil – seiner Musikfilm Firma – zusammen. In der Vergangenheit hat er bereits mit Koryphäen wie Bruce Springsteen, Bob Dylan, Buddy Guy und der französischen Band Little Bob zusammen gespielt. Kellie Rucker singt und spielt die Harp. Geboren in Connecticut reiste sie viel herum, bevor sie Los Angeles als ihre Wahlheimat festlegte. Bekannt gemacht hat sie ihre Zusammenarbeit mit Blueserin Debbie Davies sowie der späten kalifornischen Blues-Rockband BB Chung King & The Buddaheads. Zudem ist Drummer Michael Barsimanto (ehemaliges Imperial Crowns Mitglied) mit von der Partie. Er war bereits mit berühmten Jazz- Musikern wie Freddie Hubbard und Jean-Luc Ponty aktiv sowie mit dem Funk-Musiker Ivan Neville. Außerdem gehören zu seinem Portfolio Ikonen der Rockszene wie Keith Richards, Andy Taylor (Duran Duran), Andy Summers (Police). Auch im Bereich Film hat er mit einigen etablierten Größen wie John Cassevetes, George Lucas und Johnny Depp zusammen gearbeitet. Vor einigen Monaten kam JJ mit Kellie und Michael zusammen, um ein paar Demos aufzunehmen. Die drei harmonierten bestens miteinander und Kellie entschied sich einige Songs zu schreiben. Es dauerte nicht lang und aus ein paar Songs entstand ein ganzes Album. Das Ergebnis war der Sound Kaliforniens, ganz in der Blues-Tradition der Stadt der Engel, getreu dem Rock’n’Roll gepaart mit der Energie hypnotischer Grooves, die Erinnerungen an Bands wie The Grateful Dead, Howlin‘ Wolf und Charley Patton hervorrufen und die den Spirit von Legenden wie Janis Joplin, Memphis Minnie, Blind Lemon Jefferson, Jimmie Rogers, King Solomon Hill oder Curtis Mayfield wieder aufleben lassen.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Gluecifer
€ 34.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Foto: Karsten Jahnke Konzertdirektion Die norwegischen ?Kings Of Rock? kommen für zwei ausgewählte Shows nach Deutschland! Vor 20 Jahren schwappte eine Welle skandinavischer Rockbands über Europa ? ganz oben auf ihr standen Gluecifer aus Oslo. Bis zu ihrer Auflösung im Jahre 2005 prägten sie über fünf Alben hinweg ein ganzes Genre. 2018 stand die Band um Frontmann Biff Malibu und Captain Poon erstmalig seit 13 Jahren wieder in Oslo auf der Bühne. Die vier Konzerte waren im Handumdrehen ausverkauft und das Publikum bereitete ihnen einen grandiosen Empfang zurück auf der Bühne. Die Reaktionen sprachen für sich, manche sagten die Band klinge ?besser als je zuvor?. 1994 starteten Gluecifer in Oslo. Damals noch als Punkband mit ein paar Underground-Releases machten sie auf sich aufmerksam, sodass sie nach kurzer Zeit auf dem schwedischen Label ?White Jazz? (The Hellacopters) gesigned wurden. Exzessive Touren durch Europa sowie die USA, hunderte Konzerte, fünf Alben und zahlreiche andere Releases schrieben so Gluecifers 16-jährige Geschichte. Mit ?Automatic Thrill? erschien im Jahr 2004 das kommerziell erfolgreichste Album und es markierte damit auch den künstlerischen Höhepunkt der Band. In Folge dessen gab die Band im Jahr danach ihre Auflösung bekannt, mit dem Versprechen nie wieder auf eine Bühne zurück zu kehren. An dieses Versprechen konnten sie sich nicht halten. Glücklicherweise. Im Juni 2018 spielten sie beim spanischen Azkena Festival ihre erste Show nach 13 Jahren, gefolgt von exklusiven Festival-Shows und den ausverkauften Hometown-Shows in Oslo.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot