Angebote zu "Fantasie" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Dunkle Symphonie / The Rough Bd.1 (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie besitzt Milliarden. Aber was sie wirklich will, lässt sich mit Geld nicht kaufen. Ricki Hamilton hat ein Milliardenvermögen geerbt - und außerdem den exklusivsten Privatclub von Los Angeles. Der Govenor´s Club ist ein Ort, wo keine Fantasie verboten ist und nur die ausgewähltesten Gäste ein und ausgehen. Einer von ihnen ist Axel Hawk - Leadsänger der Rockband ´´The Rough´´ und unglaublich heiß. Ricki verfällt augenblicklich dem Charme des attraktiven Rockstars. Zum ersten Mal in ihrem Leben weiß sie genau, was sie will. Sie muss es sich nur nehmen. Reiche Erbinnen, heiße Rockstars und ein geheimer Privatclub - die eBook-Reihe ´´The Rough - Secrets of a Rockstar´´ bietet prickelnde Liebesgeschichten voll erotischer Spannung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
Mitten aus´m Cottbuser DDR-Alltag
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Weißt du noch? Mit dieser Frage kramt der vorliegende Band in unseren Erinnerungen und fördert heitere und ernste Geschichten aus dem Cuttbusser DDR-Alltag zutage: Samstags war Badetag und alle 14 Tage große Wäsche. Gekocht wurde auf dem Kohleherd. Einen enormen Fortschritt bedeutete später die fernbeheizte Neubauwohnung im Plattenbau. Subbotniks sorgten für Gemeinschaft und Sonntagsausflüge führten in den Zoo oder zum Badesee Madlow ... Die Autorin erinnert an die ´´Spreewaldguste´´ und den ´´Kohleklau´´, quietschende Straßenbahnen, die erste Polizistin in der Stadt, die den Verkehr regelte, an Wohnungsnot und den 17. Juni 1953 in Cottbus. Sie erinnert an ´´Bück-dich- und Tauschware´´, die Fantasie der Menschen, die fast jeden Tag mit der ´´Mangelwirtschaft´´ konfrontiert waren, Selbstständige, die die Partei nicht wollte und große Betriebe wie das Textilkombinat Cottbus (TKC), wo Kleidung auch für den Westen produziert wurde, an Kindergarten-, Schulzeit und Jugendweihe, soziale Sicherheit und strenge Verbote, ein reichhaltiges offizielles Kulturprogramm und auch ans eher alternative ´´Forum K´´. Und wer erinnert sich nicht noch an den Auftritt von Karl Moik in der Stadthalle und Rockbands, die in ´´Kaisers Gaststätte´´ in Schmellwitz auftraten, die Nachtbar ´´Clou´´ oder Tanzlokale wie ´´Erichs Bierstuben´´, die ´´Friedensburg´´, ´´Winklers Ballhaus´´ in Ströbitz, ´´Stadt Cottbus´´, ´´Stadttor´´ oder die ´´Stadtsäle´´. Die Jugend ging ins ´´Café Süd´´, ins ´´Klubhaus der Jugend´´ und auf die Dörfer, ins ´´Kleine Spreewald´´ oder ins ´´Brunschwig ... Geschichten, Geschichten, Geschichten ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot