Angebote zu "Stimme" (13 Treffer)

Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheus-Rezeption. Zu Margaret Atwood, Ulla Hahn und der Rockband Saltatio Mortis: Jenny Spanier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheu...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheus-Rezeption. Zu Margaret Atwood, Ulla Hahn und der Rockband Saltatio Mortis:Akademische Schriftenreihe Jenny Spanier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 1,3, Universität des Saarlandes (Germanistik), Veranstaltung: Singen und Dichten: Der Orpheus-Stoff, Sprache: Deutsch, Abstract: Griechische und römische Mythen sind seit mehr als 2000 Jahren ein wichtiges Kulturgut der europäischen Gesellschaften. Ihre Wiedergabe sowie ihre Verarbeitung und Neuinterpretation hat auch in der Neuzeit ihre Relevanz beibehalten. Die vorliegende Arbeit fokussiert sich auf die Rezeption des Orpheus-Mythos in neuzeitlicher Lyrik. Als Vergleichsgrundlage wurden Werke ausgewählt, die sich mit der ursprünglich nicht im Mythos wiedergegebene Perspektive der Eurydike beschäftigen. Bei diesen handelt es sich um Gedichte von Ulla Hahn und Margaret Atwood sowie ein Lied der deutschsprachigen Band Saltatio Mortis. Die Untersuchung soll aufzeigen, ob ein spezifischer Ausschnitt des Ursprungsmythos in dem jeweiligen Analyseobjekt wiedergegeben oder neuerzählt wird und welche typischen Elemente des Orpheus-Mythos darin enthalten sind. Sie soll außerdem auf inhaltlicher Ebene ergründen, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Interpretation die Autorinnen und die Musiker für die Sichtweise der Eurydike auf ihr eigenes Schicksal wählen. In Bezug auf die Ergebnisse des Werkvergleichs soll dann eine Antwort auf die Frage gegeben werden, ob mit dem verwendeten Interpretationskonzept bestimmte Ziele, beispielsweise mit emanzipatorischen Hintergrund oder der Konzentration auf bestimmte Themenkomplexe, verfolgt worden sein können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.08.2017
Zum Angebot
Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheus-Rezeption. Zu Margaret Atwood, Ulla Hahn und der Rockband Saltatio Mortis ab 12.99 EURO

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheu...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stimme der Eurydike in neuzeitlicher Orpheus-Rezeption. Zu Margaret Atwood, Ulla Hahn und der Rockband Saltatio Mortis ab 14.99 EURO Akademische Schriftenreihe

Anbieter: eBook.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Pilgerreise
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Audio CDJohannes Falk, leidenschaftlicher Musiker, Sänger; Songwriter und Interpret zahlreicher christlicher Songs, hat mit seiner markanten Stimme schon viele Hörer in seinen Bann gezogen. Nachdem er sich u.a. als Frontmann der Rockband ´´onamis

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Prophets of Rage
56,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bislang erschien die EP The Partys Over im vergangenen August, im Anschluss ging die Band auf Welttournee und spielte im Sommer auch einige Aufsehen erregende Open-Air-Auftritte, unter anderem als einer der Top-Acts bei Rock am Ring und Rock im Park. Nun wird am 15. November ihr sehnlichst erwarteter erster Longplayer veröffentlicht, der die Prophets of Rage endgültig unter den Top-Acts des politischen Rock etablieren wird. Was Rage Against the Machine für den Politrock der USA bedeuten, wird aufseiten der Rapmusik von Public Enemy und Cypress Hill gespiegelt: Alle drei Formationen thematisieren in ihrer jeweils mehr als 25-jährigen Geschichte immer wieder die Probleme und mangelnden Chancen des kleinen Mannes. Weltweite kriegerische Auseinandersetzungen, real existierender Rassismus in den USA, Polizeigewalt, wachsende Armut, das Verschwinden des Mittelstands: All diese Themen haben diese drei Gruppen immer wieder auf die Agenda gehoben und lautstark über Medien, auf ihren Platten und in Konzerten kommuniziert. Mit ihren Anliegen sowie stets höchst intensiver und individueller Ausgestaltung ihrer Musik stiegen alle drei Bands innerhalb der letzten 20 Jahre zu Legenden der US-Musik auf. Alben wie das 1992er-Debüt von Rage Against the Machine, It Takes a Nation of Millions to Hold Us Back (1988) von Public Enemy oder das 1993er-Werk Black Sunday von Cypress Hill wurden zu Klassikern politisch motivierter Popkultur, die mit messerscharfer Präzision und deutlicher Sprache auf die großen Probleme moderner Gesellschaften aufmerksam machen. Nun haben sich die drei Musiker Tom Morello (Gitarre), Tim Commerford (Bass) und Brad Wilk (Schlagzeug) von Rage Against the Machine mit den beiden Public Enemy-Musikern Chuck D. und DJ Lord sowie dem Cypress Hill-Frontmann B-Real zusammengetan, um mit vereinter Kraft die auch von ausländischen Medien häufig als irritierend absurd wahrgenommene aktuelle Lage der US-Politik lautstark zu kommentieren. Begleitet von vielen weiteren Anliegen, die die Prophets of Rage in differenzierten und zugleich brutal offenen Worten in kraftvolle Crossover-Songs gießen. Die gemeinsame Geschichte der drei Gruppen reicht lange zurück, bis zu den Anfangstagen von Rage Against the Machine, die ihr erstes Konzert im Vorprogramm von Public Enemy spielten und 1994 eine US-Tournee zusammen mit Cypress Hill absolvierten. Als sich die drei Mitglieder von Rage Against The Machine nun zu Beginn des vergangenen Jahres an Chuck D. wandten mit der Frage, ob man gemeinsam mit neuer Musik die aktuellen Präsidentschaftswahlen der USA kommentieren wolle, war er nicht nur sofort Feuer und Flamme er brachte gleich noch den Public Enemy-DJ Lord sowie den Cypress Hill-MC B-Real mit an den Tisch. Wie ernst es dem Sextett mit seinem Kampf ist, zeigte bereits die erste Veröffentlichung: Die Single The Partys Over erschien am Tag vor dem Nominierungsparteitag der Republikaner, auf dem Donald Trump zum Spitzenkandidaten gewählt wurde. Nun, ziemlich genau ein Jahr später, belegen sie mit den zwölf Tracks ihres von Altmeister Brendan OBrien produzierten Debütalbums, dass die Prophets of Rage stilistisch wie inhaltlich zu den progressivsten Rockbands der Gegenwart gehören und politischer Agitation eine neue, konsequent druckvolle Stimme verliehen haben.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Flaata, Paal - Bless Us All (LP, Ltd. Blue Vinyl)
25,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2014/Blue Mood) 10 tracks. Paal Flaata, ehemaliger Sänger der Country-Rockband Midnight Choir, widmet sich auf seinem aktuellen Album den Songs von Mickey Newbury, der amerikanischen Singer-Songwriter-Legende. Der mit einem warmen Bariton gesegnete norwegische Sänger interpretiert Mickey Newburys Lieder auf eigene, wunderbare Weise mit Leidenschaft und Respekt. Das mag daran liegen, dass sich Paal Flaata bereits seit zwei Jahrzehnten mit Mickey Newburys Musik beschäftigt. Auf ´Bless Us All, songs of Mickey Newbury´ arbeitete Paal Flaata wie auch auf seinem vorherigen Release eng zusammen mit dem Pianisten Gøran Grini, der das Album auch produzierte. Die geschmackvollen Arrangements halten sich dezent im Hintergrund jedoch ohne an Präsenz zu verlieren und lassen stets genügend Platz für die Entfaltung des schönen und weichen Timbres Paal Flaatas Stimme. Ein Album voller Begeisterung und Tiefe. Mickey Newbury wäre stolz gewesen!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Flaata, Paal - Bless Us All (CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2014/Blue Mood) 10 tracks. Paal Flaata, ehemaliger Sänger der Country-Rockband Midnight Choir, widmet sich auf seinem aktuellen Album den Songs von Mickey Newbury, der amerikanischen Singer-Songwriter-Legende. Der mit einem warmen Bariton gesegnete norwegische Sänger interpretiert Mickey Newburys Lieder auf eigene, wunderbare Weise mit Leidenschaft und Respekt. Das mag daran liegen, dass sich Paal Flaata bereits seit zwei Jahrzehnten mit Mickey Newburys Musik beschäftigt. Auf ´Bless Us All, songs of Mickey Newbury´ arbeitete Paal Flaata wie auch auf seinem vorherigen Release eng zusammen mit dem Pianisten Gøran Grini, der das Album auch produzierte. Die geschmackvollen Arrangements halten sich dezent im Hintergrund jedoch ohne an Präsenz zu verlieren und lassen stets genügend Platz für die Entfaltung des schönen und weichen Timbres Paal Flaatas Stimme. Ein Album voller Begeisterung und Tiefe. Mickey Newbury wäre stolz gewesen!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.07.2017
Zum Angebot
Die Drachen der Tinkerfarm, Hörbuch, Digital, 4...
9,95 €
Angebot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Ferienaufenthalt werden, aber was die Geschwister Tyler und Lucinda auf der Tierfarm ihres Onkels erleben, übersteigt jede Vorstellungskraft: Nicht nur werden hier statt Kühen und Schweinen Drachen, Einhörner und andere Fabelwesen gehalten, auch die Bewohner der Farm besitzen geheimnisvoll-magische Eigenschaften. Und hinter dem, was zuerst nach einem harmlosen Sommerabenteuer aussah, lauern dunkle Geheimnisse vergangener Zeiten, die lebesgefährlich werden. Andreas Fröhlich bringt die Drachen zum Brüllen, die Einhörner zum Galoppieren und erschafft mit seiner Stimme eine fantastische Welt, die man Minute für Minute genießen kann. Der Autor: Tad Williams wurde 1957 in San José (Kalifornien) geboren, studierte in Berkeley, war Sänger der Rockband Idiot, war in einer Computerfirma und als Lehrer, Manager eines Finanzinstituts, am Theater, als Schuhverkäufer und Versicherungsvertreter tätig. Als Autor wurde er durch seinen Zyklus ´´Der Drachenbeinthron´´ bekannt. Seine ´´Otherland´´-Tetralogie wurde weltweit veröffentlicht; allein von der deutschsprachigen Ausgabe wurden über 200.000 Exemplare verkauft. Tad Williams lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in der Nähe von San Francisco. Der Sprecher: Andreas Fröhlich, geboren 1965, hatte bereits mit sechs Jahren seine erste Hörspielrolle und ist heute wahrscheinlich eine der bekanntesten Stimmen im deutschsprachigen Raum. Seit Jahren steht er als Bob Andrews für die Hörspielserie ´´Die drei ???´´ vor dem Mikrofon. Andreas Fröhlich lebt in Berlin und arbeitet als Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher und als Synchronregisseur. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Fröhlich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000502de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 12.04.2017
Zum Angebot